Multilect
entlastet

In Krankenhäusern, stationären Pflegeeinrichtungen und der häuslichen Pflege entlastet Multilect Patienten und Pflegepersonal bei

  • der täglichen Körperpflege bettlägeriger Patienten.
  • der Durchführung effektiver Hygienemaßnahmen.
  • der Dekubitus-Prophylaxe und der Prävention nosokomialer Pneumonien bei permanent beatmeten Patienten.
  • der Wundversorgung und Dekubitustherapie.
  • der kontrollierten Temperaturregelung, z.B. aggressiven Fiebertherapie, Vermeidung prä- u. postoperativer Hypothermie usw.
  • der Kreislaufmobilisation.
  • der Lagerung von Schmerz- und Wirbelsäulenpatienten.
  • der Lagerung allergischer Patienten.
Zeit- und Kostenersparnis